Belinda Zigarren

Belinda wurde zwischen 1890 und 1900 kreiert. Während ihrer Glanzzeit zwischen dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg wurde diese damals populäre Marke unter anderem von dem amerikanischen Komiker Groucho Marx leidenschaftlich verehrt.

Alle Belinda-Formate sind ‘mecanizado’ – maschinell hergestellt und von mittelkräftigem Geschmack. Verwendet werden Tabaksorten aus der Region Vuelta Abajo, die als nicht geeignet erachtet werden, um ‘totalmente a mano, tripa larga’ – vollständig von Hand gefertigte Longfiller daraus herzustellen.

 

Geschmack:  mittelkräftig

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA image
*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>