Currently browsing category

Rauchgeschichten

Nichts ist mehr heilig oder Der Weihnachtsmann bei Wasser und Brot

Es ist manchmal kaum zu glauben, was man gelegentlich in der Zeitung findet. Wie wir lesen, gefährdet der Weihnachtsmann nach Expertenmeinung die öffentliche Gesundheit! Angesichts seines weltweiten Einflusses vor allem auf die jüngere Generation sollte der korpulente Gabenbringer künftig besser den Schlitten stehen lassen und die Geschenke zu Fuß oder …

Auch das gibt’s: Rauch aus der Dose

Von vielen zutiefst verabscheut, war er früher ein Grund, eine Kneipe oder Gaststätte nicht zu betreten oder sie möglichst schnell wieder zu verlassen: der Geruch von verrauchtem Tabak. Nun lässt sich aber, wie findige Briten beweisen, mit dem Duft alter, abgebrannter Zigaretten ganz offensichtlich Geld verdienen. Duftdesigner in Großbritannien verkaufen …

Rauch…Geschichten: Frohe Weihnacht

Die gesamte Familie ist um den Weihnachtsbaum versammelt. Die Kinder sind schon ganz aufgeregt, denn sie sehen die vielen Geschenke und können es kaum erwarten sie auszupacken. Was es wohl dieses Jahr gibt? Auch die Eltern stehen neben dem Weihnachtsbaum. Nachdenklich schauen sie in das flimmernde Licht der Kerzen und …

Rauch…Geschichten: Rauchen

Das Ehepaar, an ihrer Haltung und ihrer Vertraulichkeit zueinander war dies deutlich zu erkennen, saß am Ende eines anstrengenden Tages in der Bar und trank Cocktails. Ganz offensichtlich befanden sie sich nicht an ihrem Wohnort, eher machten sie den Eindruck, aus einem Ort zu kommen, der etwas ruhiger war als …

Rauch…Geschichten: Pause

Es war mal wieder Wochenende. Die beiden Schwestern, gerade mal sieben und zehn Jahre alt, hatten ihren Papa sehr gut im Griff. Trotz ihres jungen Alters wussten sie genau, wie sie ihn zu nehmen hatten. Gerade erst heute morgen hatte ihm die ältere einen Gameboy abgeschwatzt, auch die jüngere ward …

Rauch…Geschichten: Frühling

Endlich, endlich war es wieder so weit. Die Sonne, der blaue Himmel, die Wärme, auf die man so lange, den ganzen Winter über, verzichtet hatte. Das Paar hatte es sich auf der Terrasse gemütlich gemacht, die Sonne strahlte so intensiv, dass man keine Jacke mehr brauchte. Tief atmen sie durch, …